Tweeter button
Facebook button
Allgemein - Hotel in Bonn

SIDO – Kunstrasen Bonn

Gepostet

SIDO gelingt das Kunststück, mit jedem seiner Alben Stück weiter zu wachsen. So mischt er sich leidenschaftlich in gesellschaftliche Debatten ein, die auch über seine eigenen Lebenssituationen und Erfahrungen hinausgehen. Er blickt auf die brennenden Themen unserer Welt – die Kleinen und die Großen und versteht dabei den Rap im klassischen Sinne, nämlich als Träger von Botschaften. Im Rahmen seiner Open Air Tour beehrt der Deutschrapper Sido im kommenden Sommer auch den Bonner KUNST!RASEN!

Mehr

Chris de Burgh – Kunstrasen in Bonn

Gepostet

Chris de Burgh verzaubert seit fast vier Jahrzehnten seine (zumeist) weiblichen Fans mit romantischen Songs und samtweicher Stimme. Viele seiner Kompositionen sind längst Klassiker. „Missing You“, „Lady In Red“ oder „Don’t Pay The Ferryman“ zählen zu den größten Hits des Iren. Seinen Durchbruch feierte Chris de Burgh 1982 mit dem Album „The Getaway“, vier Jahre später ging die Single „Lady In Red“ einmal um die Welt. Bis heute ist der Titel der größte Hit des Sängers mit der sanften Stimme. Aber auch Songs wie „Say Goodbye To It All”, „High On...

Mehr

SPORTFREUNDE STILLER – New York, Rio, Rosenheim auf dem Kunstrasen in Bonn

Gepostet

SPORTFREUNDE STILLER        Guest: MADSEN New York, Rio, Rosenheim Folgendes: 1996. Wohnzimmeraudiokassette. Absolutes Fragezeichen… 2004. „Burli“. Höhepunkt. Gold. Oktoberfest-Hit. Ritterschlag? Todeskuss? Zumindest: Fragezeichen. 2006. Fussball-WM. Höhepunkt. Gold. Platin. Erste Nummer Eins-Single. Oktoberfest-Hit. Fanmeile. Rentenversicherung. Und jetzt? Hm. Fragezeichen. 2007. „La Bum“. Erstes Nummer Eins-Album. Trotzdem keine Fete, eher Kater. Hit-Stillstand. Unsicherheit. Fragezeichen, groß geschrieben. 2009. „MTV Unplugged In New York“. Höhepunkt, noch...

Mehr

KLASSIK!PICKNICK mit dem Beethoven-Orchester Bonn auf dem Bonner KUNST!RASEN

Gepostet

KLASSIK!PICKNICK mit dem Beethoven-Orchester Bonn auf dem Bonner KUNST!RASEN Ein lauer Sommerabend in einer idyllischen Parklandschaft direkt am Rhein, leckere Köstlichkeiten aus dem Picknick-Korb und beschwingte Melodien für das Ohr.Das Picknick beginnt um 17 Uhr. Auch in 2016 möchten wir wieder herzlich zum KLASSIK!PICKNICK auf den KUNST!RASEN BONN einladen. KLASSIK!PICKNICK  OPEN-AIR-KONZERT   1. Juli 2016, 19 Uhr Programm wird erstellt! Finanziert wird dieses Picknick über sogenannte Sponsorentische. Hierbei handelt es sich um eingedeckte Tische für 10 Personen und die...

Mehr

Niedeckens BAP – Jubiläumstour 1976-2016 – Kunstrasen Bonn

Gepostet

Niedeckens BAP – Jubiläumstour 1976-2016 Im Juni 2016 jährt es sich zum 40. Mal, dass sich ein paar Jungs aus der Kölner Südstadt zum Jammen verabredeten. Zunächst wurden nur Stones, Kinks und Dylan-Songs gecovert, was sich aber peu à peu änderte, nachdem der Sänger der damals noch namenlosen Band mit selbstgetexteten kölschen Liedern auftauchte. Der erste davon hieß: „Helfe, kann dir keiner“. „Anna“ und „Jraaduss“ ließen nicht lange auf sich warten und schließlich überredete jemand die Band zum ersten Auftritt. Und zwar auf einer Protestveranstaltung gegen den...

Mehr

JAN DELAY – HAMMER & MICHEL – Kunstrasen Bonn

Gepostet

JAN DELAY – HAMMER & MICHEL Jan Delays Rockalbum ist da. “Hammer & Michel” ist Gitarrenmusik zum Tanzen, mit gerecktem Mittelfinger und Melodien für Millionen. Gleichzeitig ist es ein Lehrstück darüber, wie man sich auf seine Wurzeln besinnen und gleichzeitig Neuland betreten kann. Welcome to Ham-Rock! Jan Delay hat ein neues Album aufgenommen. Es ist sein insgesamt viertes. Wieder hat er das Genre gewechselt: Reggae und Funk sind tot, jetzt ist Rock dran. So geht die einfache Lesart. Wer den Musiker und Menschen Jan Phillip Eißfeldt über die vergangenen 20 Jahre hinweg...

Mehr

Auf dieser Webseite werden Elemente von sozialen Diensten (Facebook, twitter, etc.) genutzt, die Daten in die USA übertragen. Bitte lesen Sie den folgenden Datenschutzhinweis und akzeptieren Sie ihn, wenn Sie die Plugins dieser Anbieter nutzen möchten:

Social Media Plugins

Wir nehmen den Datenschutz in Ihrem Interesse sehr ernst!

Wir verwenden auf einigen unserer Webseite Social-Media-Plugins (z.B. von Facebook, Twitter, Flattr, Linkedin, Google Buzz usw). Damit können Sie Ihre Freunde darüber informieren, ob Ihnen unser Internetangebot gefällt, auf Inhalte hinweisen oder Inhalte teilen. Durch diese Plugins können personenbezogene Daten an die Anbieter der jeweiligen Social-Media-Plugins (nachfolgend „Anbieter“) Übertragen werden. Die Datenübertragung setzt jedoch ihre vorherige Einwilligung voraus, , sofern es sich dabei um personenbezogene Daten i. S. d. Bundesdatenschutzgesetzes (BDSG) handelt.

Beim erstmaligen Besuch unserer Website werden Sie deshalb gebeten, der Nutzung der Social-Media-Plugins durch betätigen des Buttons 'Akzeptieren' zuzustimmen. Dann wird automatisch eine Verbindung zu den Servern des jeweiligen Anbieters hergestellt. Damit werden Ihre Daten an diesen Anbieter in dem Maße übertragen, als würden Sie dessen Internetseite selbst besuchen, und zwar unter Umständen auch dann, wenn Sie bei diesem Anbieter nicht als Nutzer registriert sind und die Buttons dieses Anbieters auf unseren Seiten nicht anklicken. In diesem Fall ist es dem Anbieter jedoch nicht unmittelbar möglich, einen direkten Personenbezug über z.B. die IP-Adresse zu Ihnen herzustellen; dies wäre nur über eine Auskunft Ihres Providers möglich.

Auf unseren Seiten werden Daten an folgende Anbieter von Social-Media-Plugins übertragen:


Je nach Anbieter und Plugin werden gegebenenfalls folgende Daten übermittelt:

  • IP-Adresse
  • Ihre User-ID bei einem Anbieter, falls Sie dort registriert und angemeldet sind
  • Datum und Uhrzeit des Besuchs
  • Von Ihnen genutzte Browserversion und Betriebssystem, Bildschirmauflösung
  • Herkunft der Besucher (Referrer), wenn Sie einem Link gefolgt sind
  • Installierte Plugins wie Flash oder Adobe Reader
  • URL unserer Seite, auf der das Social-Plugin eingebunden ist.

Die Übertragung der Daten erfolgt zu Zwecken, die sich je nach Anbieter geringfügig unterscheiden können. In der Regel werden die übertragenen Daten nach Angaben der Anbieter zu Analysezwecken und zur Verbesserung der eigenen Produkte verwendet. Der genaue Verwendungszweck der übermittelten Daten kann den jeweils oben verlinkten Datenschutzbestimmungen der genannten Anbieter entnommen werden.

Falls Sie sich gegen eine Nutzung der Social Media Plugins und der damit verbundenen Datenübertragung entscheiden, betätigen Sie bitte den Button 'Nicht akzeptieren'. In diesem Fall findet eine Übertragung von Daten an den bzw. die Anbieter nicht statt. Dann können Sie die Plugins, wie beispielsweise den „Like-Button“ von Facebook nicht nutzen.

Wenn Sie mit der Weitergabe der o. g. Daten einverstanden sind, klicken Sie unten bitte auf den Button „Akzeptieren“. Damit willigen Sie in die Weitergabe und Verwendung der o. g. Daten ein.

Sie können die erteilte Einwilligung zur Datenübertragung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft gesondert widerrufen, indem Sie den unter den Plugins platzierten Link anklicken.

Alternativ haben Sie auch die Möglichkeit, die entsprechenden Cookies auf Ihrem PC löschen. Dazu müssen Sie die Sicherheitseinstellungen in dem von Ihnen genutzten Browser (z.B. Internet Explorer, Firefox, Google Chrome, Safari) anpassen. Wie dies funktioniert, entnehmen Sie bitte dem Bereich 'Hilfe' in Ihrem Browser.